Vortrag

Elektronische Sicherungssysteme für Museen, Sammlungen und Denkmäler

Kurzbeschreibung

In dem Vortrag wird auf die verschiedenen Aufgabenstellungen im Bereich der Sicherung von Kunst und Kulturgut in Museen und denkmalgeschützten Gebäuden eingegangen.

Beschreibung

Am Beispiel der Human Detector Technik wird erklärt, wie sich moderne Alarmtechnik an die Kundenbedürfnisse anpassen lässt.

Themen wie die nachträgliche Installation in Bestandsgebäuden, die Verbindung zur bestehenden Einbruchmeldetechnik, die Wartung durch eigenes Personal und die Unterstützung von Wachpersonal werden erläutert.

Den Zuhörer erwartet ein kurzweiliger und gut verständlicher Vortrag mit vielen Beispielen aus der Praxis.

Referent:

Dipl.-Ing. Clemens Heddier
heddier electronic GmbH