Podiumsdiskussion

Themenblock BEWAHREN

Kultureller Gedächtnis-Verlust ... vernachlässigt – zerstört – zu retten?

Themenblock BEWAHREN

Kultureller Gedächtnis-Verlust ... vernachlässigt – zerstört – zu retten?

Kurzbeschreibung

Organisator: ICOM Deutschland e. V.

Vortragsreihe rund um kulturelles Gedächtnis und Bewahrung des kulturellen Erbes.

Podiumsdiskussion

MUTEC-Forum, Halle 2

Sprache Deutsch

Der Live-Stream startet in:

  • 0 Tage
  • 0 Stunden
  • 0 Minuten
  • 0 Sekunden

Der Live-Stream ist beendet


Kurzbeschreibung

Organisator: ICOM Deutschland e. V.

Vortragsreihe rund um kulturelles Gedächtnis und Bewahrung des kulturellen Erbes.

Beschreibung

Moderation: Dr. Anette Rein -1. Vorsitzende des bfe Bundesverband für Ethnolog*innen e.V.

15:30-15:40 - Begrüßung von der Messevertretung und Frau Prof. Dr.Beate Reifenscheid

15:45-16:05 - Kulturgutschutz in Krisen und bewaffneten Konflikten. Der Ansatz von Blue Shield und aktuelle Aktivitäten für die Ukraine, Dr. Klaus Weschenfelder, Mitglied des Vorstands von Blue Shield Deutschland und des Vorstands von Blue Shield International

16:05-16:30 - Dauerarbeit am Kulturellen Gedächtnis - Licht- und Schattenseiten der drei Gedächtnisinstitutionen, Prof. Dr. Dr. Markus Walz, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

16:30-16:55 - Kulturelles Gedächtnis sichern. Die Gedächtnisinstitutionen in der digitalen Transformation, Prof. Dr. Holger Simon, Geschäftsführer Pausanio GmbH & Co.KG, Chair Steeringboard NFDI4CULTURE

17:10-17:35 - ICOM Deutschland und die Koordinierungsstelle Kulturgutschutz Ukraine: Aufgaben und Perspektiven, Prof. Dr. Beate Reifenscheid, Präsidentin ICOM Deutschland

17:35-17:40 - Schlusswort. Prof. Dr. Beate Reifenscheid, Präsidentin ICOM Deutschland

Referent:

Prof. Dr. Dr. Markus Walz
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
Prof. Dr. Holger Simon
Pausanio GmbH & Co. KG und NFDI4CULTURE
Dr. Klaus Weschenfelder
Blue Shield Deutschland

Moderation:

Dr. Anette Rein
bfe Bundesverband für Ethnolog*innen e.V.

Referentin:

Prof. Dr. Beate Reifenscheid
ICOM Deutschland e. V.

Aussteller