24. - 26. November 2022 MUTEC
MUTEC
OS A. Aufsichtsscanner
Ein Produkt von: Zeutschel GmbH

Seit mehr als 60 Jahren leistet Zeutschel in Museen sowie in Bibliotheken und Archiven einen zentralen Beitrag zur Digitalisierung und Langzeitarchivierung wertvoller Kulturgüter. Jetzt präsentiert der Weltmarktführer bei Aufsichtscannern sein neuestes Produkt-Highlight, den OS A.

Mit nur einem einzigen Scanner können Museen jetzt ihre kompletten Sammlungen digitalisieren.

Dafür setzt der Aufsichtscanner ausgewählte Digitalkameras der semiprofessionellen und professionellen Klasse ein. Alleinstellungsmerkmal und Herzstück des OS A ist die Zeutschel Software OmniScan 12.

Diese übernimmt sowohl die notwendigen Kamera-Einstellungen als auch die gesamten Image-Optimierungen. Und ändern sich die Projekteinstellungen, führt OmniScan 12 eine automatische Neukalibrierung des Scanners durch.

OS A-Anwender haben damit zentrale Qualitätsmerkmale digitaler Bilder wie Belichtung und Farbwiedergabe jederzeit im Griff. Das Ergebnis sind konstant hohe und jederzeit reproduzierbare Bildergebnisse wie sie zum Beispiel der ISO-Norm für Bildqualität 19264-1 entsprechen.

Maximale Flexibilität und eine hohe Produktivität bietet eine umfangreiche Auswahl an Aufnahmesystemen. Zu diesen gehören verschiedene Buchwippen und ein Durchlichttisch. Damit können verschiedene Vorlagen in unterschiedlichsten Formaten verarbeitet werden - von Büchern und Dokumenten über Fotos und Dias bis hin zu Gemälden, Münzen und Siegel.

Mehr Informationen: www.zeutschel.de

Weitere Produkte von Zeutschel GmbH

OS C. Aufsichtscanner
Zeutschel versteht sich als treibende Kraft in der Digitalisierung von Kulturgütern. Eine wichtige Säule des Produktangebots sind Scanlösungen für die alltäglic...
Zum Produkt

Ansprechpartner

Herr Horst Schmeissing
Vertriebsleitung D / A / CH Zeutschel GmbH