Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Bergung von Kulturgut II - räumliche Organisation eines Schadensplatzes und Führung eines Bergungsteams

    10.11.18 | 13:30 – 16:00 Uhr

    Veranstaltungsart:
    Workshop
    Veranstaltungsort:
    Messehaus - M4
    Thema:
    Sichern & Bewahren, Best-Practice
    Zielgruppe:
    Museen, Depots, Archive, Ausstellungshäuser, Sammlungen
    Eintritt
    95 €
    Referent:

    Prevart GmbH
    Frau Karin von Lerber
    Link: www.prevart.ch

    Sprache:
    Deutsch
    Agenda:

    Dieser Kurs wird nach einer Kurzzusammenfassung der Grundkenntnisse und der Strukturierung von Bergungsprozessen die Rolle des Bergungsleiters mit Kurzpräsentationen und interaktiven Übungen (z.B. Szenario-Übungen) vertieft behandeln: Analyse der Schadens-Situation, Entscheidungshilfen, räumliche Strukturierung der Bergungs-und Stabilisierungsarbeiten, Zusammenarbeit mit Einsatzkräften.

    Zielpublikum: Personen, welche sich bereits mit den Grundstrukturen von Bergungen und den in der Anfangsphase notwendigen Maßnahmen beschäftigt haben. Kuratoren, Restauratoren, Technisches Personal an Kulturinstitutionen, Registrare, Verantwortliche für die Notfallplanung, etc. Der Kurs kann aufbauend auf Kurs I gebucht werden.

    (Bemerkung: Restauratorische Stabilisierungsmassnahmen an Objekten sind nicht Thema dieses Kurses.)

    Anmeldung: https://www.prevart.ch/kurse/kulturgutbergung/kulturgutbergung-ii

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten