Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Programmfabrik GmbH

    Sammlungsobjekte und Medien webbasiert verwalten - Einführung in die easydb 5 Technologie

    Donnerstag, 10.11.2016
    14:00 – 16:00 Uhr

    Halle 2 Stand I32

    Täglich steht Museumspersonal bei der Arbeit mit Sammlungsobjekten vor Herausforderungen, für die schnelle Lösungen gefunden werden müssen. In diesem Workshop möchte sich die Firma Programmfabrik GmbH den Anforderungen an eine Sammlungsdatenbank widmen und mit Ideen und Lösungsansätzen aus technischer Sicht zur Seite stehen.

    Am Beispiel eines Prototypen wird hierbei in die Technologie und die Funktionen der easydb 5 eingeführt. Es wird sich Fragen gewidmet wie:

    • Wie werden Medien / größere Datenmengen in die Datenbank überführt?
    • Wie werden die Daten in der Datenbank verwaltet?
    • Wie kann die Arbeit unterschiedlicher Abteilungen verbunden werden?
    • Welche Feature unterstützen die Arbeit an und mit Sammlungen?
    • Was passiert, wenn für die Erfassung von Daten Felder fehlen?
    • Wie können Daten aus easydb heraus publiziert werden?

    Genannte und weitere Fragen, werden mithilfe der Präsentation am Prototypen exemplifiziert. Gerne werden Ihre speziellen Fragen aufgenommen, die Sie mit der Anmeldung übersenden können.

    Referent: Sebastian Klarmann

    Anmeldung unter: www.programmfabrik.de/mutec-2016/

    Ihr Ansprechpartner für weitere Details zur Anmeldung:

    Frau Dominika Pienkos
    Telefon: 030 / 4050579-0
    E-Mail: dominika.pienkos@programmfabrik.de

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten