Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Fortbildungstagung Sächsischer Museumsbund

    Hütet unsere Schätze! - Sicherheit im Museum

    06.11.20 | 14:00 – 16:30 Uhr

    Veranstaltungsart:
    Tagung
    Veranstaltungsort:
    Messehaus - M4-M8
    Eintritt
    Nur für Mitglieder
    Ansprechpartner:

    Sächsischer Museumsbund e. V.
    Link: www.museumsbund-sachsen.de

    Sprache:
    Deutsch
    Agenda:

    Workshops & Thematische Vorträge (Anmeldung ab 9.30 Uhr im Tagungsbüro, Teilnehmerzahl je Workshop begrenzt)

    WS 1: Erleichtert Digitalisierung Museumseinbrüche?
    Können digitale Rundgänge Museumseinbrüche erleichtern? Gedanken, Vorgehensweisen und Erfahrungen aus dem Museumsalltag, unter anderem im Austausch mit Polizeibehörden.
    Impuls und Moderation: Dr. Peter Knüvener, Direktor Städtische Museen Zittau

    WS 2: Gefahrstoffe im Museum
    Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten und wie kann ein Umgang mit Augenmaß mit Gefahrstoffen im Museum erfolgen? Anhand Erfahrungen aus der Praxis werden diese und weitere Fragen erörtert.
    Impuls und Moderation: Dr. Michael Mäder, Forschung und wissenschaftliche Kooperation, SKD

    WS 3: Sicherer Umgang mit strahlungsaktiven Mineralien und Gesteinen in Sammlung und Ausstellung
    Impuls und Moderation: Dr. Jörg Dehnert, Regierungsoberrat Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

    WS 4: Notfallverbünde – Aufbau und Funktionsweise
    Impuls und Moderation: Dr. Alke Dohrmann, SiLK praktische Erfahrungen Notfallverbund

    WS 5: Prävention von Einbrüchen und Diebstahl
    Impuls und Moderation: Jens Boden, Mitarbeiter Zentralstelle für polizeiliche Prävention im LKA Sachsen

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten