Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    MUTECdigital: 2. Ausgabe findet am 18. Oktober statt

    21.09.21 | 09:25 Uhr

    Nach dem Erfolg der ersten MUTECdigital im vergangenen Juni steht nun die zweite Auflage vor der Tür. Diese findet am 18. Oktober 2021 statt und wird in Kooperation mit dem Museumsverband Sachsen-Anhalt veranstaltet. Das Thema ist dieses Mal „3D-Scan, Augmented Reality und deren Einbindung in Datenbanken / Langzeitspeicherung sowie Möglichkeiten der Nachnutzung“.

    Geplant sind, wie bei der ersten Auflage, fünfminütige Pitch-Vorträge der beteiligten Aussteller. Hier erfahren die Verbandsmitglieder mehr über die Lösungsansätze der Unternehmen zum Pitch-Thema. Anschließend besteht für die TeilnehmerInnen aus den Museen die Möglichkeit, in separaten Breakout-Sessions in den direkten Austausch mit den Firmen zu gehen. Hierfür wird die Videokonferenzsoftware Zoom genutzt. Bereits bestätigte Aussteller sind VST, shoutr labs, Extended, holo-systems.de / Handmade Interactive, Flyvision, Rapidobject und xpedeo mediaguides / die InformationsGesellschaft.

    Für vertiefendes Networking und den Austausch untereinander steht danach ein wonder.me-Chatraum zur Verfügung. Herzlich eingeladen sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Museen in Sachsen-Anhalt und befreundeten Museen. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich per Mail bei Daniela Cotte, Projektmanagerin der MUTEC, anmelden und erhalten dann ihre Zugangsdaten: d.cotte@leipziger-messe.de

    Mehr Infos zur 1. MUTECdigital können Sie hier nachlesen:

    https://www.mutec.de/neuigkeiten/mutecdigital-onlinepitch-zum-thema-virtuelle-vermittlung-in-museen/1223546

    https://www.mutec.de/neuigkeiten/mutecdigital-unternehmen-praesentieren-ihre-innovationen/1225019

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten