Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    HTW-Tagung

    "Stellung beziehen: wie neutral sind Museen"

    8. November 2018 | Tagungsbereich Messehaus, M3

    Museen stehen für das Allgemeinwohl, schaffen Zugänge zu diversen Themen, vermitteln Wissen, bewahren, schützen Objekte und forschen an aktuellen Gegebenheiten. Demnach werden sie als neutrale und vorurteilsfreie Kultureinrichtungen wahrgenommen oder scheint dies nur so? Dürfen Museen ihr Licht ausschalten, damit eine politische Meinung im Schatten steht? Was sind die Konsequenzen und wo liegen die Grenzen? Ist es angesichts der aktuellen politischen Geschehnisse erstrebenswert keine Stellung zu beziehen? Mit dieser Tagung der HTW Berlin sollen verschiedenen Perspektiven aufgezeigt und zu einem Erfahrungsaustausch von Museumsmitarbeiter*innen angeregt werden.

    Am Vormittag (10-12.30 Uhr) wird es eine Veranstaltung im Konferenzraum mit Impulsvorträgen und anschließenden Diskussion geben. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Hiermit haben die Besuchenden freien Eintritt zur MUTEC und denkmal.

    Am Nachmittag (15-17:30 Uhr) erleben Sie Podiumsdiskussionen zu zwei Themenblöcken. Diese finden in Halle 2 in einem offenen Forum statt. Hierbei besteht die Möglichkeit für die Fachbesucherschaft auch spontan an der Veranstaltung teilzunehmen.

    Für beide Formate können sich noch RednerInnen melden. Bei Interesse kontaktieren das Tagungsteam unter: Tagung-MMK@HTW-Berlin.de 

    Weitere Informationen: https://mmk.htw-berlin.de/aktivitaeten/tagungen/

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten