Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Aussteller stellen sich vor ...

    visuals united ag

    FOTOBODEN: Ideales Gestaltungselement für den Museums-Einsatz

    Fotoboden

    FOTOBODEN ist ein Produkt der visuals united ag mit Sitz in Kaarst. Der patentierte Vinylboden ist individuell bedruckbar und damit ideal als Werbe- und Dekorationselement. Eingesetzt wird er im Visual Merchandising am POS und für Messen. Auch Museen, TV-Produktionen, Ladenbau und Bühnenbau verwenden das vielfach DIN- sowie ISO-zertifiziert Material. FOTOBODEN ist zu 100% recycelbar. Als führender Spezialist für bedruckte Böden bietet die visuals united ag Design, Druck sowie Produktentwicklung an.

    Fotoboden
    Bildquelle: visuals united ag

    „FOTOBODEN ist nicht nur auf Grund des Materials - versehen mit der Brandschutzklasse Bfl-s1 und RI0-Rutschhemmung - ideal für den musealen Einsatz“, erläutert Timo Michalik, Vorstand der visuals united ag. Die Bandbreite reicht vom Einsatz als reines Gestaltungselement bis hin zur auf dem Boden aufgebrachten Informationsvermittlung. Aktuelles Beispiel für den Einsatz von FOTOBODEN ist die Ausstellung „Rock und Pop im Pott“ im Ruhr Museum. Umgesetzt wurde die Installation von der Tischlerei Wellenbeck mit über 500 Quadratmeter des Vinylbodens in bunten Farben und mit integrierten Schriften. FOTOBODEN wird dabei sowohl als Dekorationselement als auch zur Orientierung eingesetzt. „Das Besondere: Die leuchtenden intensiven Farben stehen in einem eindrucksvollen Kontrast zu dem Industriecharakter der Zeche Zollverein und den organischen Holzwänden“, so Timo Michalik. Die Ausstellung läuft bis 2017.

    Bei FOTOBODEN erfolgt der Druck mit 1.080 dpi sprich 1,8 Milliarden Bildpunkte je Quadratmeter. Mit bis zu 3,15 m breiten Bahnen sind Bodenbeläge bis zu 20 Meter an einem Stück machbar. Eine entscheidende Rolle für die unendliche Anzahl an Einsatzmöglichkeiten ist neben der hohen Druckqualität die unbegrenzte Gestaltungsvielfalt: Mit FOTOBODEN ist eine detailgetreue Erstellung jedes noch so individuellen Designs möglich - egal ob es aus Texten, Grafiken, Fotos oder Zeichnungen besteht.

    FOTOBODEN ist sowohl innen als auch außen an nahezu allen Orten einsetzbar. Durch die 2 mm dicke Schaumschicht an der Unterseite sogar auch auf unebenen Böden. Ein weiterer Pluspunkt: Bei Verschmutzungen reicht es, FOTOBODEN feucht abzuwischen. Dazu kommt eine unkomplizierte Verlegbarkeit. Einfach ausrollen, bei größeren Maßen verkleben: Fertig! Und nach dem Einsatz kann der Boden wieder aufgerollt und für den erneuten Gebrauch eingelagert werden. Ein weiterer Vorteil: FOTOBODEN ist REACH-konform und zu 100% recycelbar.

    Webseite: www.fotoboden.de


    » zurück zur Übersicht


    MUTEC aktuell

    Melden Sie sich kostenlos an und erhalten Sie die neuesten Informationen zur MUTEC.

    Jetzt anmeldenbutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten